Dampfbad & Hamam

Erweitern Sie Ihren persönlichen Wellnessbereich

um ein Dampfbad, das immer mehr Liebhaber findet, weil es einfach gut tut und zur tiefen Entspannung beiträgt. Ein eigener Hamam im Haus ist weit weniger aufwendig als Sie vielleicht glauben. Lassen Sie sich beraten und überraschen.

Das Dampfbad ist Teil der klassisch-römischen Badekultur und besteht aus einem Raum, in dem der beheizte Boden, die Wände und die Bänke eine gleichmäßige Wärme abstrahlen. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch und beträgt nahezu 100 %. Dieses Dampfbad ist sehr schonend für den Kreislauf. Wohlriechende Duftessenzen sollen die Sinne anregen und sich positiv auf die Atemwege auswirken.

Bauausführung (Massivbauweise):

Heute werden die Kabinen aus extrudierten Polystyrolelementen gebaut. Um die Kabine optimal zu temperieren, integrieren wir in den Bänken ein besonders energiesparendes, wasserführendes Heizsystem. Die Oberflächen können Sie aus einem breiten Angebot von Keramik und Natursteinen wählen. Ein Dampfgenerator sorgt für die nötige Luftfeuchtigkeit.

Raumklima:

Temperatur: ca. 45 - 50 °C
Luftfeuchte: ca. 100 % % rel. Feuchte

Varianten:

Aroma Dampfbad (inspirierende Duftessenzen), Sole Dampfbad (positive Wirkung von Salz), Themen Dampfbad (Design, osmanisches Dampfbad, Blütendampfbad, Kräuterbäder usw.)